AKTUELLES

INFORMATIONEN FÜR UNSERE NEUEN ERSTKLÄSSLER UND DEREN ELTERN - HIER KLICKEN!

________________________________________________

ACHTUNG: Herr DUSOLT ist in der Schule nicht über sein Festnetz erreichbar, da es technische Probleme mit der Telefonanlage gibt. Er bittet darum, auf sein Diensthandy Nr. 0172 1874768 auszuweichen oder ihm eine Mail zu senden!
Liebe Eltern,
bis vorerst 31.1.2021 muss für alle bayerischen Schüler auf Homeschooling umgestellt werden. Dies bedeutet:
 
- Die Kinder arbeiten von zu Hause ihr Arbeitspensum entsprechend des Lernplans mit Hilfe des Klassenpadlets tageweise durch. Die Kinder finden auf dem Padlet täglich eine "Guten-Morgen-Botschaft", die sie sich zunächst anhören. Dann geht es mit der Arbeit los. Das Padlet bietet ebenfalls vielfältige Zusatzaufgaben zum Üben, Sporteln etc. an. 

- Kinder, die in der Notbetreuung sind, arbeiten ihr Tagesarbeitspensum von der Schule aus ab. Die Notbetreuung findet im jeweiligen Klassenzimmer des Kindes zu den normalen Stundenplanzeiten statt. Sind die Tagesarbeiten geschafft, kann das Kind still und leise Zusatzmaterial vom Padlet durcharbeiten. Treffpunkt ist jeden Morgen um 7:45 Uhr mit großem Abstand zu JEDEM auf dem roten Platz des Pausenhofs. Geht das Kind in Mittagsbetreuung oder Hort, wechselt es nach Schulschluss zu den normalen Zeiten dorthin in die Notbetreuung. Die Anmeldeformulare für die kommenden 3 Wochen finden Sie hier. Bitte geben Sie dieses Formular vollständig ausgefüllt am Montag zu Wochenbeginn Ihrem Kind mit in die Schule. Ohne Anmeldezettel kann es nicht betreut werden. Hier gelangen Sie zu den 3 Anträgen für die kommenden 3 Wochen:
Download
Anmeldeblatt zur Notbetreuung Woche 3 vo
Adobe Acrobat Dokument 71.7 KB

Aufgrund des sich rasch wandelnden Infektionsgeschehens kann es zu spontanen Änderungen kommen.
Auf der Seite des Kultusministeriums finden Sie weitere Antworten zu Corona-Fragen: 
Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe, bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen, Stefan Dusolt

Wichtig! 

Hier gelangen Sie noch zum aktuellen Hygieneplan:

Download
RHP_aktualisierte Fassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 488.0 KB


Die digitalen Mittel, die Sie auf der Homepage sehen, werden vom DigitalPakt Schule, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, und durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus weitgehend finanziert: