Hallo, alle zusammen! DIE HÖRMÄRCHEN sind FERTIG!

 

Nachdem alles zur Zeit anders als gewohnt abläuft, wollten wir etwas Besonderes für die Kinder vorbereiten, um dennoch etwas Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen. Aus einer kleinen Idee ist ein tolles Projekt entstanden, das wir gerne den Kindern aus Veitshöchheim als vorweihnachtliche Auszeit zur Weihnachtszeit schenken möchten. 

 

Wir - die Familien Delle Donne, Bertignoll und Angermeier/Mauer - haben aus dem Buch "Märchen der Brüder Grimm", 1937, recht unbekannte Märchen als Hörspiele aufgenommen. Durch spezielle Sounds sind die Geschichten lebendig und spannend umgesetzt. Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Franco für die stimmungsvolle Inszenierung!

 

Wir hoffen, dass Ihnen die Märchen auch so gut gefallen und möchten uns auch auf diesem Wege ganz herzlich für Ihren unermüdlichen Einsatz bei der Betreuung unserer Kinder bedanken!

 

Gerne können Sie natürlich den Link innerhalb Ihrer Teams oder auch an Eltern weiterleiten!

 

https://maerchen-brueder-grimm.transistor.fm/episodes

 

Nun zu der "Entstehungsgeschichte":

 

Im Gespräch mit Freunden über diese komische vorweihnachtliche Zeit haben wir (Familie Bertignoll und Angermeier/Mauer) überlegt, wie man den Kindern in Veitshöchheim etwas Besonderes schenken könnte. Nachdem Weihnachten auch sehr stark mit Märchen verbunden wird, holten wir ein geerbtes Buch von 1937 und fingen an, die Geschichten zu lesen.

 

Die Familie Delle Donne kam dann auch noch mit dem Vorschlag, die Märchen zu vertonen und schon war aus einer spontanen Idee ein Projekt entstanden! Jeder nahm seine eigenen Aufnahmen zu Hause auf und dann erhielten die Märchen noch die passenden Soundeffekte. 

 

Nun hoffen wir, dass die Kindern auch beim Zuhören eine kleine Auszeit haben und sich etwas auf Weihnachten einstimmen können.

 

Viel Freude und eine schöne Zeit wünschen

 

Familie Delle Donne und 

Familie Bertignoll

Familie Angermeier/Mauer